Kundenportal: myUNIQA             Serviceline:  +43-2635-62986

Unfallvorsorge

Jährlich passieren in Österreich etwa 860.000 Unfälle. Rund dreiviertel davon ereignen sich in der Freizeit!

In der gesetzlichen Unfallversicherung sind Freizeitunfälle nicht versichert!

Je nach schwere des Unfalls kann dies körperliche wie auch finanzielle (Behandlungs– und Rehab-Kosten sowie eventueller Umbau von Auto, Haus usw. notwendig) Auswirkungen für Sie haben.

Mit einer optimalen Unfallvorsorge können Sie in jedem Fall die finanziellen Folgen absichern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok